kerstin mund

NLP (Neurolinguistische Programmierung)

Neuroling. Progr.NLP ist ein Behandlungssystem, um frühere Erlebnisse und Erfahrungen neu zu bearbeiten. Dadurch sollen sich die eigenen Fähigkeiten optimal entwickeln. Es entsteht eine neue Art und Weise die Dinge zu betrachten.

Die dadurch neu erwachsen Handlungsmöglichkeiten können bewirken, dass zuvor schwierig erscheinende Situationen gemeistert werden.



Richard Bandler und John Grinder entwickelten in den 1970er Jahren das Verfahren des NLP. Sie sind der Überzeugung, dass man mit NLP alles lernen kann:

  • sich zu motivieren
  • selbstbewusst aufzutreten
  • Ängste zu überwinden
  • mit dem Rauchen aufzuhören
  • im Beruf voranzukommen
  • vorhandene Liebes- oder Beziehungsblockaden abzubauen

„Menschen haben alle Ressourcen (Eigenschaften) die sie brauchen, um ihre Ziele zu erreichen.“