kerstin mund

Fußreflexzonenmassage

FußreflexzonentherapieDie Fußreflexzonenmassage ist ein Heilverfahren, bei dem durch die Reizung von Nervenendpunkten am Fuß eine Wirkung auf den gesamten Organismus erzielt wird. Der Körper kann hierdurch Heilung, Schmerzlinderung und Entspannung erfahren.

Die Wirkweise erklärt sich durch die Weiterleitung der gesetzten Nervenreize am Fuß über den Ischiasnerv zur Wirbelsäule, von wo die Signale an die am Fuß behandelten, entsprechenden Organe weitergeleitet werden.

Fußreflexzonentherapie Auch werden durch die Fußreflexzonenmassage kristalline Ablagerungen und Schlacken gelöst. Das Laufen kann sich durch die so erlangte Entspannung verbessern.

Das allgemeine Wohlbefinden steigert sich, innere Ruhe kann sich einstellen und die Selbstheilungskräfte werden angeregt.